Christine Strube-Jestrabek

jestrabek hessisch lichtenau christine strube jestrabekSeit 1996 arbeite ich im Augenoptikerhandwerk, habe 2003 erfolgreich meinen Meistertitel und den Titel staatlich anerkannte Augenoptikerin erhalten und führe seit Februar 2014 das Geschäft.

Ich liebe meinen Beruf und es macht mir Spaß, dies meinen Kunden zu zeigen.

Alle Brillen und Schmuckstücke im Geschäft habe ich selbst mit Liebe eingekauft und freue mich, damit andere Menschen glücklich zu machen. Mit viel Enthusiasmus und Elan versuche ich täglich, die Wünsche unserer Kunden zu erfüllen und jedem Menschen zu gutem Sehen und Aussehen zu verhelfen. Selbst vor schwierigen Dingen im Bereich der Augenoptik habe ich keine Angst, denn man wächst bekanntlich mit seinen Aufgaben.

 

 

 

 

 

Ralf Burhenne

jestrabek hessisch lichtenau ralf burhenneAls gelernter, ausgebildeter Augenoptiker und langjähriger Mitarbeiter unterstütze ich meine Chefin in allen Bereichen. Ich bin für den technischen Ablauf der Brillenanfertigung zuständig. Mit den modernsten CNC-Maschinen kann ich die Wünsche der Kunden, soweit technisch machbar, erfüllen, dass ein jeder seine individuelle Brille bekommt.
Mein Motto: Zum Wohlfühlen gehören auch immer ein Lächeln und ein freundliches Wort.

 

 

 

 

 

 

 

 

Sabrina Blaschko

jestrabek hessisch lichtenau christine strube jestrabekNach meiner erfolgreich abgeschlossenen Umschulung als Augenoptikerin freue ich mich , seit Juli 2019 mit im Team von Augenoptik-Schmuck Jestrabek zu sein.
Nun heißt es, das Gelernte umzusetzen, indem ich das Team in der Werkstatt und im Verkauf von Brillen und Schmuck unterstütze. Die Beratung unserer Kunden bereitet mir sehr viel Spaß und es liegt mir am Herzen, die Kundenwünsche zu erfüllen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Helmut Jestrabek

jestrabek hessisch lichtenau helmut jestrabekNach 37 erfolgreichen Geschäftsjahren habe ich im Februar 2014 mein Geschäft an meine Tochter Christine Strube-Jestrabek übergeben. Seit 2017 genieße ich meinen wohlverdienten Ruhestand und habe mich aus dem aktiven Geschäftsleben zurückgezogen.